Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie dient zur Behandlung von Funktionsstörungen
des Bewegungsapparats (Gelenke, Muskeln, Nerven). Sie beinhaltet Untersuchung und Behandlungstechniken (nach Maitland und Kaltenborn).

Voraussetzung sind eingehende Kenntnisse in der Biomechanik und Anatomie.